OER nutzen und erstellen

Unter Open Educational Resources (OER) versteht man offene oder freie Lehr- und Lernmaterialien, die als (meist elektronische) Ressourcen in den unterschiedlichsten Formaten zur Verfügung gestellt werden. OER stehen unter einer Lizenz, die es erlaubt, frei auf die Materialien zuzugreifen, diese zu verwenden, weiterzugeben oder sogar zu bearbeiten. Insofern kann das Konzept der OER als eine neue Art der Erstellung und des Teilens von Materialien im Bildungsbereich verstanden werden.

Ziel des Kurses ist es, einen umfassenden Überblick über Theorie und Praxis von OER zu bieten. Dies umfasst sowohl grundlegende Informationen zu OER und bestehenden Initiativen als auch praxisrelevante Informationen für Lehrende und Lernende, die OER nutzen oder produzieren wollen. Dabei wird durch viele konkrete Beispiele und Hinweise erfahrener Expert:innen immer der Bezug zur Praxis gewährleistet.

Nach Absolvierung dieses Kurses können Sie offene Lizenzen und ihre Anforderungen und Unterschiede benennen.  Sie sind fähig offen lizenzierte Bildungsressourcen (OER) zu finden, zu erstellen, zu überarbeiten, neu zusammenzustellen sowie zu veröffentlichen.

 

Type of providerMOOC provider
Languagede
EQF levelNo applicable
Home pagehttps://imoox.at/course/oermooc
Start date2022-03-03
Schedule informationDer Kurs gliedert sich in vier Module mit folgenden Inhalten:
  • Einführung in OER
  • OER suchen und finden
  • OER selbst erstellen
  • Mein OER Projekt
Workload in hours8
Admission procedureOpen to all
Entry requirements noteDer Kursinhalt richtet sich an Personen
  • die daran interessiert sind, OER zum Lehren oder Lernen zu nutzen,
  • die daran interessiert sind, eigene Materialien als OER zur Verfügung zu stellen,
  • die sich einen Überblick über das Thema OER verschaffen sowie bestehende Initiativen und Projekte kennenlernen möchten.
Type of credentialCertificate of participation
Learning outcomecopyright and licenses related to digital content
Understand how copyright and licences apply to data, information and digital content.
Related skillhttp://data.europa.eu/esco/skill/a91732ce-988e-4105-9570-f425c6ffdc82
Learning outcomeUsing digital tools for collaboration, content creation and problem solving
Using ICT software and hardware to collaborate and communicate with others, creating and editing new content (from word processing to images and video) and solving conceptual, technical and practical problems.
Related skillhttp://data.europa.eu/esco/skill/S5.6
Contact formoffice@imoox.at

Back to search