Digitaler Selbstschutz 2: Souveränes Bewegen im Netz

In diesem MOOC „Souveränes Bewegen im Web“ beschäftigen wir uns damit, worauf Du bei der Nutzung von Anwendungen im Web und bei der Kommunikation über das Netz achten solltest. Souveränes Bewegen im Netz bedeutet, dass Du anhand konkreter Beispiele weißt, welche Spuren Du im Netz hinterlässt bzw. inwiefern Deine Aktivitäten nachverfolgbar sind, welche Gefahren damit verbunden sind, welche (alternative) Möglichkeiten zur Verfügung stehen und welche Schutzmöglichkeiten Du hast.

Was kannst du in diesem Kurs lernen?
– Die generellen Risiken, die mit Daten, Web-Anwendungen, Datenspeichern und Kommunikation im Netz verbunden sind
– Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit Anwendungen im Netz
– Durchführen ausgewählter Schutzmaßnahmen
– Überlegungen und Kriterien, die Du Deinen eigenen Entscheidungen, welche Sicherheitsmaßnahmen Du vornimmst, zugrunde legst
– Eigenes Handeln bezüglich der Sicherheit reflektieren

Type of providerEuropean project
Languagede
EQF levelNo applicable
Home pagehttps://www.oncampus.de/weiterbildung/moocs/ds2-netze

Admission procedureOpen to all
Entry requirements noteNone
Price detailskostenlos
Type of credentialOpen Badge
Learning outcomeDigitaler Selbstschutz 2: Souveränes Bewegen im Netz
Was kannst du in diesem Kurs lernen?
  • Die generellen Risiken, die mit Daten, Web-Anwendungen, Datenspeichern und Kommunikation im Netz verbunden sind
  • Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit Anwendungen im Netz
  • Durchführen ausgewählter Schutzmaßnahmen
  • Überlegungen und Kriterien, die Du Deinen eigenen Entscheidungen, welche Sicherheitsmaßnahmen Du vornimmst, zugrunde legst
  • Eigenes Handeln bezüglich der Sicherheit reflektieren
Related skillhttps://ec.europa.eu/esco/portal/skill?uri=http%3A%2F%2Fdata.europa.eu%2Fesco%2Fisced-f%2F01&conceptLanguage=es&full=true#&uri=http://data.europa.eu/esco/isced-f/01

Contact forminfo@oncampus.de

Back to search